Sie fragen, wir antworten:

Wie teuer sind überhaupt die Brautkleider, die Sie anbieten?
Eine allgemeine Antwort auf diese Frage gibt es nicht. Wir führen verschiedene Kollektionen von unterschiedlichen Designer- Herstellern. Aktuelle Brautkleider im standesamtlichen Bereich kosten ca. zwischen  200,- und 800,- Euro. Brautkleider für die Zeremonie fangen bei 500,- Euro an. Wir haben eine sehr grosse Auswahl an Kleidern unter 1000,- Euro und eine gut sortierte Kollektion der exclusiven Brautkleider für anspruchsvollere Bräute bis 2500,- Euro. Also für jede Braut ist auf jeden Fall etwas dabei!
Für sparsame Kundinnen , die nach einem extrem günstigen Kleid suchen, bietet sich eine Auswahl an preisreduzierten Kollektionen von älteren Kollektionen schon ab EUR 100,- an: Cleveres Brautpaar Outlet. Bitte auch vorher Termin reservieren.

Haben Sie alle Kleider in Ihrem Studio vorrätig, die auf Ihrer Webseite zu sehen sind?
Wir werden oft gefragt, ob wir wirklich alle gezeigten Brautkleider vorraetig haben. Mit Sicherheit koennen wir sagen, dass ca. 95 % aller gezeigten Kleider in den relevanten fuer das Modell Groessen sofort verfuegbar sind. Alle Kleider in allen möglichen Grössen und Farbvarianten zu haben kann sich kein Brautmodenladen der Welt leisten. Von daher arbeiten wir oft nach dem Nachorder- Prinzip. Die meisten aktuellen Modelle halten wir als unsere Beispielmuster da und bieten unseren Kundinnen die Möglichkeit das Model in Konfektionsgrösse zu bestellen. Natürlich muss uns dafür genügend Zeit zur Verfügung stehen. Nichtnachorderbare Modelle, oder Modelle, die wir mehrfach haben, können ohne Wartezeit sofort gekauft werden.
Unser Bestand aendert sich fast jede Woche, so dass wir ausverkaufte Modelle nicht immer rechtzeitig aus dem Online-Katalog rausnehmen koennen.
Besuchen Sie uns und ueberzeugen Sie sich von unserer Auswahl und dem besonderen Service!




Wann ist den der perfekte Zeitpunkt für mein Brautkleidkauf/ Bestellung?
Viele Kundinnen stellen uns diese Frage und wir antworten fast immer- "Je früher, desto besser!".
Um genau zu sein, braucht ein Brautkleid um hergestellt und geliefert zu werden oft bis zu 6 Monate.
Es gibt natürlich auch Lieferanten, die etwas kürzere Lieferzeiten anbieten, aber es sind die wenigen.
Meistens sind die besten sehr mit Aufträgen ausgelastet und stellen unsere Bräute in lange Warteliste.
Warum nachbestellen?  Kein Brautmodenladen der Welt kann sich die ganze Kollektion in allen erdenklichen Grössen und Farben leisten. Deshalb gibt es die Kleider nur in einzelnen für das Modell relevanten Grössen vorhanden.
Bräute, die nicht so viel Zeit bis zur Hochzeit haben wählen meistens aus unserem Bestand von ca. 1000 Kleidern aus. Hier gillt eine Regel: einige Highlights , die wir nur als Muster zum Nachbestellen haben, dürfen wir nicht verkaufen ! Alle anderen Modelle kann man sofort mitnehmen oder mit Anzahlung reservieren.
  


Wann ist den der perfekte Zeitpunkt für mein Abendkleidkauf/ Bestellung?
Abendkleider brauchen auch Zeit, um hergestellt zu werden. Hier sind die Lieferzeiten ca. 3 bis 5 Monate je nach Hertseller. In unserem Laden halten wir meistens die besten Modelle in einigen Grössen, für den Fall, wenn keine Wartezeit mehr vorhanden ist. Wenn mehrere Trauzeuginnen gleiche Kleider tragen sollen, dann ist eine individuelle Bestellung der Kleider nötig. Grössen und Farbauswahl ist dann in den meisten Fällen sehr gross.




Wann muss ich zum Abstecken meines Kleides/ Anzuges kommen?
Mit den Änderungen an den Kleidungsstücken beginnen wir meistens ca. vor 1 Monat vor dem geplannten Hochzeitstermin. Bei Schwangerschaft warten wir bis zum letzten Moment und ca. 2 bis 1,5 Wochen vorher kann das Kleid abgesteckt werden.


Was ist wenn mein Brautkleid /Abendkleid/ Anzug geändert werden muss. Fallen da zusätzliche Änderungskosten an?
Ja, die Änderungskosten werden bei uns nicht im voraus als Pauschalpreise in die Preise der Kleider reinkalkuliert. Denn jede Kundin braucht unterschiedliche vom Aufwand Änderungen oder sogar gar keine. Deshalb jede Kundin zahlt nur die notwendigen Änderungskosten, die sie wirklich braucht. Unsere eigene Änderungsschneiderei ermöglicht uns Ihnen günstige Änderungspreise für Näharbeiten anzubieten. Nach den Änderungen in unserem Studio sitzen die Kleider perfekt so gut wie massgeschneidert!  

Wann hole ich mein Kleid/Anzug ab?
In allermeisten Fällen ca. 1-2 Wochen vor dem Hochzeitstermin werden die Kleider und Anzüge
fertig nach der Änderung gebügelt  abgeholt. Davor am gleichen Tag findet eine letzte Voranprobe des Kleides/Anzuges statt. Auch wenn einige Kleinigkeiten noch zu korrigieren wären, wird es sofort für Sienoch am gleichen Tag fertig gemacht. Als Braut und Bräutigam für Ihr Brautkleid/ Anzug bekommen Sie eine späzielle nicht transparente Kleiderhülle zum bequemen Transportieren und Aufbewahren.


Ich wohne sehr weit von Ihrem Studio. Kann ich mein Brautkleid, das ich bei Ihnen gekauft habe, woanders ändern lassen? Oder können Sie mir das geänderte Kleid per Post schicken lassen?
Natürlich, können Sie das.  Wir empfehlen Ihnen aber,  die Änderungen bei uns durchführen zu lassen. Denn unsere kompetente Schneiderinnen die Späzifikation der Brautkleideränderung seit Jahren beherrschen und garantieren, dass Braut nur einmal zum Abholen des Brautkleides kommen muss. Kleinste Nachänderungen können am Abholtag falls notwendig durchgeführt werden (Samstags nicht möglich! Nur an Werktagen!) Nur in seltenen Fällen bei einer komplizierten Designänderung des Kleides wird eine zweite Anprobe nach der ersten Änderung geplant. Wenn Braut zwischen dem Kauf/Abstecktermin  des Kleides und Abholtermin Gewichtsänderungen plant/nicht ausschliesst, muss sie uns darüber informieren! Am besten 1x die Woche sich abwiegen lassen oder mit Massband  2 Kontrollmasse nehmen ( Oberweite und Taille).  Das geänderte Kleid kann auch in Ausnahmefällen per Post zugestellt werden. Vergewissern Sie sich bitte, dass eine Nachbügelung des Kleides nicht auszuschliessen wäre oder eine Nachanpassung bei Gewichtsänderung von uns nicht mehr möglich ist. Es sei denn Sie kommen erneut zum Anprobetermin und lassen es bei uns nachändern.



Führen Sie auch gebrauchen Brautkleider/ Abendkleider/ Herrenmoden?
Nein, wir führen ausschliesslich neue Kollektionen und machen kein Ankauf von gebrauchten Kleidern.


Kann man bei Ihnen auch Kleider ausleihen?
Nein, unsere Kleider werden nur zum Verkauf angeboten. Zum Ausleihen bieten wir nur Reifenröcke und nur an Kunden, die bei uns Brautkleider gekauft haben.


Kann man bei Ihnen Reifröcke ausleihen?
Ja, wenn Sie bei uns ein Brautkleid gekauft haben, können Sie Reifrock ausleihen.
Die Ausleihgebühr ist  25,00 EURO und beinhaltet bereits Reinigung nach Ihrer Hochzeit ( bitte nicht selbst reinigen!). Sie brauchen den Reifrock lediglich innerhalb einer Woche nach Ihrer Hochzeit an uns per Post zu schicken oder vorbei zu bringen. Natürlich, wenn Sie einen neuen Reifrock kaufen möchten, haben Sie die Möglichkeit je nach Breite schon ab EUR 48,00  bis  EUR 148,00 zu bekommen. Für Fremdkunden steht unser Verleihservice nicht zu.

Ist fotografieren/ filmen in Ihrem Laden erlaubt?
Nein, es ist grundsätzlich in allen Läden nicht erlaubt zu filmen oder zu fotografieren. Erst wenn Sie sich verbindlich zum Kauf entschlossen haben, dürfen Sie nach unserer Erlaubnis das gekaufte Warengegenstand für bestimmte Zwecke (Frisör, Blumenladen)  fotografieren, aber wir empfehlen das gemachte Foto danach zu löschen.
Nicht professionell aufgenommene Bilder  zeigen nicht die wahre Realität, sondern geben die Braut und das Brautkleid verfälscht wieder.  Darum verbieten wir immer unseren Bräuten Fotos zu machen, denn all die schönsten Kleider sehen auf denen trüb und düster aus. Solche Fotos sind auch meistens Schuld an allen schlaflosen Nächten der Braut und bereiten nur Stress und Probleme. Nur ein professionell gemachtes Foto kann die Schönheit des Kleides und der Trägerin zu 99 % wiedergeben. 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, denn wir möchten, dass Ihre Hochzeitsvorbereitungsphase reibungslos und stressfrei abläuft. 

Hier geht es zu unserer Adresse mit Telefonnummer.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.